Ernährungsberatung

Bei der Entstehung von Zahnfleischerkrankungen und auch bei ihrer Behandlung spielt die Ernährung eine wichtige Rolle. Falsche Ernährung begünstigt die Entzündung des Zahnfleisches. Lebensmittel-Inhaltsstoffe haben bei chronischen Entzündungen des Zahnfleisches, so auch bei Parodontitis, große Bedeutung. Wenn Ihrer Nahrung bestimmte Vitamine, Mineralien, Spurenelemente und sekundäre Pflanzenstoffe fehlen, reduziert dies die Abwehr Ihres Körpers gegen Krankheitserreger, vermindert Ihren Zellschutz bei Entzündungen und hemmt Ihre Wundheilung. Richtige Ernährung, dagegen, fördert die Gesundheit. Mit einer gezielten Ernährung können Sie bakterielle Infektionen eindämmen und den Heilungsprozess beschleunigen.

Ausgehend von Ihrer aktuellen Ernährungsweise erstellt unsere Ernährungstherapeutin Frau Dr. Spiess-Bardolatzy für Sie einen persönlichen Ernährungsplan und gibt Ihnen wertvolle Tipps, die Sie direkt zuhause umsetzen können.

Sie wollen mehr über eine für Sie günstige Ernährung wissen? Vereinbaren Sie einen Termin in unserer Fachpraxis in München zur Ernährungsberatung bei Frau Dr. Spiess-Bardolatzy. Bei uns erhalten Sie das Beste – Ihre Zähne.

Sie wollen mehr über eine für Sie günstige Ernährung wissen?
Vereinbaren Sie einen Termin in unserer Fachpraxis in München zur Ernährungsberatung bei Frau Dr. Spiess-Bardolatzy.

Bei uns erhalten Sie das Beste – Ihre Zähne.